Anfahrt

So kommst Du zu Silvester Feste Feiern


Jugendburg Hessenstein 
Burg Hessenstein 1
34516 Vöhl-Ederbringhausen

www.jugendburg-hessenstein.de 

Du bist nur noch wenige Schritte von einer Reise in eine phantastische Welt entfernt, in der Feiern, unterhaltsame Gespräche und köstliche Kurzweil das Maß aller Dinge sind. Damit Du auch den richtigen, kürzesten und möglichst günstigsten Weg findest, haben wir einige Hinweise auf dieser Seite zusammengefasst.


Anfahrt per Bahn

Der nächste Bahnhof zu Burg Hessenstein ist Frankenberg-Viermünden.

Der Shuttle Service des Silvesterfests fährt den Bahnhof Frankenberg-Viermünden an. Damit ist eine problemlose und schnelle Anreise über die Deutsche Bahn gewährleistet. Für diesen Shuttle Dienst berechnen wir ein einmaliges Entgelt von 3 Euro (dies beinhaltet Hin- und Rückfahrt von Höchst zur Burg Hessenstein.) Dazu musst Du Dich nur in Deinem Persönlichen Login-Bereich eintragen. Anmeldeschluss für den Shuttle ist der 26. Dezember. Später eingegangene Anmeldungen können wir nicht mehr berücksichtigen!

Deutsche Bahn Webseite: www.bahn.de

Anfahrt per Auto

Von Norden über Korbach und von Süden über Frankberg die B 252 bis zur Auffahrt der Jugendburg Hessenstein fahren. Die Burgstraße ist ausgeschildert. An der Burg gibt es ausreichend Parkplätze für die Burggäste.