Deine Silvesterparty in 216 Tagen!

Tarot ohne Wahrsagen

Von Anni Samstag, 17. Dezember 2016 In Programm

Das französische Tarot hat nichts mit Karten legen, Wahrsagen und dergleichen zu tun. Das alte Familienspiel birgt einen Abend voller Spaß und Spannung, in dessen Verlauf um die beste Karte im Spiel gefiebert wird.

Das französische Tarot ist ein Kartenspiel, das Anfang des 16. Jahrhunderts erstmals in Frankreich Erwähnung fand und nichts mit Karten legen, Wahrsagen und dergleichen zu tun hat. Im Gegenteil: »Trionfi« mit seinen Arcana hat Tarot den Namen geklaut!

Wir werden zum Jahreswechsel unsere eigenen Partien bestreiten. Erst werfen wir wild mit französischen Begriffen um uns, dann werden erste Erfahrungen gesammelt und das alte Familienspiel ausführlich bewundert. Vor uns liegt ein Abend voller Spaß und Spannung, in dessen Verlauf wir gemeinsam um die beste Karte im Spiel fiebern.

Angua war jahrelang beim Team von Silvester Feste Feiern mit dabei und ist Expertin zur Scheibenwelt Terry Pratchetts. Ihre bezaubernde Stimme trägt auch von außerhalb der Burg bis in den Innenhof - versprochen!

Die Spielerunde ist auf 3 Teilnehmer begrenzt. Demnächst könnt ihr euch in eurem Persönlichen Login-Bereich für die Tarot-Spielerunde und andere Programmpunkte anmelden. Stay tuned!
Bild: volkovslava AdobeStock 91104399

Jetzt anmelden

Erlebt die unvergesslichste Silvester-Feier eures Lebens! Feiert mit uns ein gemütliches, nerdiges und vollkommen entspanntes Neujahr auf der atmosphärischen Burg Breuberg im Odenwald. Einfach mal abschalten, kreativ-verrückte Workshops besuchen, spannend-lustige Vorträge hören und mit anderen Spiele-Enthusiasten ganz viel würfeln, legen, Spaß haben. Seid dabei!