Danke für ein super Fest

Workshop: Feuerspucken

Von Seppel Mittwoch, 14. Oktober 2015 In Programm

Manchen reicht es, die Mutter von Drachen zu sein, wir gehen noch einen Schritt weiter und lassen Euch zu Drachen werden und Euer persönliches Lied von Eis und Feuer komponieren.

Feuer und Eis: Im Schnee auf Burg Breuberg werdet ihr in diesem Workshop die Grundtechniken des Feuerspuckens erlernen und natürlich auch zur Anwendung bringen. Wer schon immer mal beeindruckende Feuerfontänen vor einer atemberaubenden Kulisse in die Nacht speien wollte, ist hier also genau richtig.

Hinweis:
Feuerspucken ist nicht ganz ungefährlich, deswegen beträgt das Mindestalter bei diesem Workshop 14 Jahre, und alle Teilnehmer unter 18 Jahren benötigen eine schriftliche Einverständniserklärung ihrer Erziehungsberechtigten. Wir verwenden Lycopodium um das Risiko möglichst gering zu halten, dennoch ist eine gewisse Vorsicht und Konzentration geboten. Damit man sich nicht gegenseitig mit Feuer bespuckt, ist die Teilnehmerzahl auf 10 begrenzt. Bitte melde Dich für diesen Workshop an.*

*Anmeldung: Dieser Programmpunkt hat eine beschränkte Teilnehmerzahl. Bitte melde Dich deshalb in Deinem Persönlichen Login-Bereich (in Kürze möglich) oder vor Ort im Check-In für diesen Workshop an.
Bild: Tobias M. Eckrich

Jetzt anmelden

Erlebt die unvergesslichste Silvester-Feier eures Lebens! Feiert mit uns ein gemütliches, nerdiges und vollkommen entspanntes Neujahr auf der atmosphärischen Burg Breuberg im Odenwald. Einfach mal abschalten, kreativ-verrückte Workshops besuchen, spannend-lustige Vorträge hören und mit anderen Spiele-Enthusiasten ganz viel würfeln, legen, Spaß haben. Seid dabei!